Tomaten Pilz Ragout - als Aufstrich oder Beilage - vegan

Ihr braucht einen schnellen Belag für eure Brotzeit?

Kein Problem!

Dieses Tomaten-Pilz Ragout ist schnell zubereitet und sehr lecker!


Es schmeckt warm sowie auch kalt und ihr könnt es sehr gut vorbereiten.

Es ist im Kühlschrank gut einen Tag haltbar und bei Bedarf könnt ihr es auch nochmal erwärmen (wenn ihr es als Beilage zu Bratlinge etc. nutzen möchtet).


Ihr seht, diese Speise ist vielseitig verwendbar und wirklich gut!


...->Rezept unter "mehr lesen"



Für ca. 1 Semmel


Zutaten

1 1/2 Tomaten

2 Champions

Rapsöl

evtl. 2 Spritzer Tomatenmark

4 Stängel frische Petersilie

Kräutersalz

Pfeffer aus der Mühle



Zubereitung

Tomaten und Champions in Würfel schneiden. Rapsöl in einer kleinen Pfanne erhitzen und beides hineingeben. Anbraten und Kräutersalz und Pfeffer hinzugeben.

Köcheln bzw. leicht ziehen lassen.

Das Ragout dickt nun ein.

Bei Bedarf einen Spritzer Tomatenmark hinzufügen und / oder einen Spritzer Wasser.

Nochmals mit Kräutersalz und Pfeffer abschmecken.

Zum Schluss die Petersilie zupfen und hineingeben.

 

Wurst und Käse adé!